Direkt zum Inhalt wechseln

Newsroom

Read what the future holds

Lerne Laura kennen und finde heraus, wie sie den Verkehr verändert!

Die Verkehrssysteme, die wir planen, produzieren, implementieren und warten, entwickeln sich ständig weiter. Unsere Business-Teams erwecken diese in spannenden Projekten…

Mehr erfahren

Lerne Thea kennen und erfahre, wie ein Ally den Unterschied machen kann, um Inklusion voranzubringen.

Bei Yunex Traffic arbeiten wir kontinuierlich daran, einen Arbeitsplatz zu schaffen, der gleichberechtigt, vielfältig und integrativ ist. Aber wir wissen,…

Mehr erfahren

Den Verkehrssektor revolutionieren: Wie unser Frauennetzwerk Inklusion und Vielfalt vorantreibt

Als Unternehmen wissen wir, wie wichtig es ist, eine vielfältige Belegschaft zu haben. Wie bei vielen Unternehmen in unserem Sektor…

Mehr erfahren

Triff Vít und werde auch ein #TrafficTransformer!

Die Verkehrssysteme, die wir planen, produzieren, implementieren und warten, entwickeln sich ständig weiter. Die Technologien, die dies ermöglichen und die…

Mehr erfahren

Bietigheim-Bissingen: Pionier für nachhaltige Straßeninfrastruktur 

Mit dem Start im Jahr 1998 begann in Bietigheim-Bissingen eine Erfolgsgeschichte der nachhaltigen Verkehrssteuerung: Durch den Einsatz unserer energiesparender LED-Technik…

Mehr erfahren

„Mit unserer 1-Watt-Technologie können Städte ihren Energieverbrauch reduzieren und Tonnen an CO2 sparen.“

München, 16. Februar 2023. Mit seiner 1-Watt-Technologie für Ampeln bietet Yunex Traffic Städten und Gemeinden eine Lösung, um den Energieverbrauch…

Mehr erfahren

Yunex Traffic steigt in den US-Markt für Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge ein

Yunex Traffic ist offiziell in den US-amerikanischen Markt für Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge (EVCI) eingestiegen.

Mehr erfahren

Yunex Traffic gibt Bussen und Straßenbahnen in Wallonien, Belgien, Vorfahrt 

Yunex Traffic wird ein Prioritätssystem für den öffentlichen Verkehr in Wallonien, Belgien, entwickeln, implementieren und warten.

Mehr erfahren

Vereinte Kräfte für mehr Sicherheit und vereinfachte Instandhaltung im Piet Heintunnel

Am 20. Januar 2023 um 21:00 Uhr war es so weit: Der Piet Heintunnel in Amsterdam wurde nach 1,5 Jahren Renovierung wieder für den Verkehr freigegeben. Ziel der großangelegten Arbeiten war es, die Anlagen zu erneuern, sodass der Tunnel die Sicherheitsgesetzgebung vollständig erfüllt.

Mehr erfahren