11 Januar 2022

Yunex Traffic liefert Lichtsignalanlagen für die neue Preston Western Distributor Road

Pressemitteilung

Die Western Distributor Road in England wurde mit Lichtsignalanlagen von Yunex Traffic ausgestattet

  • Die neue Straße wird für die Verkehrsteilnehmer erhebliche Verbesserungen bringen
  • An 11 Stellen werden neue Kreuzungen und Fußgängersignale installiert

Poole, 11. Januar 2022. Yunex Traffic hat den Zuschlag für einen Großauftrag zur Lieferung von Verkehrssignalen für die neue Preston Western Distributor Road (PWDR) erhalten.  

In Zusammenarbeit mit Costain, dem Hauptauftragnehmer des Projekts, wird Yunex Traffic Verkehrscontroller und -signale an 11 Standorten entlang der Strecke liefern und installieren. Darunter sind sowohl Kreuzungs- als auch Fußgängersignale.

John Holding, Senior Project Manager für PWDR bei Costain Limited, sagte: "Die Infrastruktur der Verkehrssignale ist ein wichtiges Element bei jedem Straßenneubau. Und wir freuen uns, mit Yunex Traffic zusammenzuarbeiten, um die Arbeiten bei PWDR durchzuführen. Wir freuen uns auf den erfolgreichen Abschluss eines Projekts, das für die Region und darüber hinaus von großem Nutzen sein wird."

Image courtesy of Costain

Bild dank freundlicher Unterstützung von unserem Partner Costain

Die neue Straße, die Anfang 2023 eröffnet werden soll, wird die A583/A584 über eine vier Kilometer lange Schnellstraße mit einer neuen Anschlussstelle an der M55 verbinden und Verbindungsstraßen zu neuen Wohngebieten in Cottam und North West Preston bieten.

Wilke Reints, Geschäftsführer von Yunex Traffic in Großbritannien, sagte: "Wir freuen uns, mit unseren Kollegen von Costain zusammenzuarbeiten, um die modernste Technologie zur Optimierung des Verkehrsflusses auf dieser wichtigen Straße zu liefern. Das Projekt wird nicht nur denjenigen, die in dieser Gegend leben, arbeiten und studieren, erhebliche Verbesserungen bringen. Sondern diesen Straßenabschnitt auch für alle Verkehrsteilnehmer, einschließlich Fußgänger und Radfahrer, sicherer machen. Wir sind stolz darauf, dieses Projekt zu realisieren."

Für alle 11 Standorte wird Yunex Traffic eine Reihe von Ausrüstungen liefern, darunter die bewährten, energieeffizienten ST950 ELV-Verkehrssignale, die alle im britischen Werk des Unternehmens entwickelt und hergestellt werden.

 

Ansprechpartner für Journalisten

Kontakt vor Ort:
Laura Harvey, Communications Business Partner
Tel.: +44 7808 824289
E-Mail: laura.harvey@yunextraffic.com

Global Contact:
Ingrid Gogl, VP Marketing & Communications
Tel.: +49 173 3242461
E-Mail: ingrid.gogl@yunextraffic.com

Yunex Traffic ist ein eigenständig geführtes Unternehmen von Siemens Mobility, Inc. Yunex Traffic ist ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich intelligenter Verkehrssysteme und bietet das breiteste End-to-End-Portfolio an Lösungen für adaptive Verkehrssteuerung und -management, Autobahn- und Tunnelautomatisierung sowie intelligente Lösungen für V2X und Mautsysteme. Yunex Traffic beschäftigt 3.100 Mitarbeiter aus 58 Nationen und ist in über 40 Ländern weltweit tätig. Die intelligenten Mobilitätslösungen von Yunex Traffic werden derzeit in großen Städten auf der ganzen Welt eingesetzt, darunter Dubai, London, Berlin, Bogota und Miami. Yunex Traffic hat sich erfolgreich auf die Beherrschung von Technologien in den drei Segmenten Hardware, Software und Service konzentriert und ist damit der einzige Anbieter, der in der Lage ist, alle wichtigen regionalen Standards in Europa, Großbritannien, Asien und Amerika zu erfüllen.