31 August 2022

Fließender, sicherer und nachhaltiger Verkehr in Zielona Góra, Polen, dank Yunex Traffic

  • Yunex Traffic unterzeichnete mit der Stadt Zielona Góra einen Vertrag über die Installation eines neuen Verkehrsmanagementsystems. 
  • Verkehrsteilnehmende, Verkehrsbetriebe und die Umwelt profitieren gleichermaßen von dem System, das den Verkehrsfluss verbessert, die Verkehrssicherheit erhöht und die Verkehrsemissionen verringert.  
  • Das Projekt wird voraussichtlich im Oktober 2023 abgeschlossen sein. 

 

Zieland Góra, 31.08.2022. Yunex Traffic hat erfolgreich den Vertrag für die Entwicklung eines neuen ITS-Systems für die Stadt Zielona Góra, Polen, unterzeichnet. Der Vertrag umfasst die Entwicklung und Installation von intelligenten Software- und Hardwarelösungen zur Verbesserung der Verkehrsbedingungen, zur Erhöhung der Verkehrssicherheit und der Nachhaltigkeit. 

Im Mai 2022 eröffnete die Stadt Zielona Góra eine Ausschreibung für ein neues ITS-System. Hauptziel des Projekts ist die Erneuerung der Infrastruktur, um die Verkehrsbedingungen zu verbessern. Nach Prüfung der Angebote vergab die Stadt Zielona Góra den Auftrag an Yunex Traffic. 

Nach der erfolgreichen Vertragsunterzeichnung am 30. August 2022 wird Yunex Traffic in den kommenden Wochen mit der Implementierung des neuen ITS-Systems beginnen. Das Projekt wird voraussichtlich am 30. Oktober 2023 abgeschlossen sein. 

Neue Technologie für über 90 Busse und 17 Kreuzungen

Yunex Traffic wird ein neues Verkehrsmanagementsystem und Priorisierungstechnologien für 90 Busse des öffentlichen Nahverkehrs an 17 Kreuzungen installieren. Darüber hinaus wird das CCTV-Stadtüberwachungssystem um 43 Kameras erweitert. 7 permanente Verkehrsmessstationen und ein Video-Verkehrsmesssystem werden an 5 Kreisverkehren installiert. Es wird ein ITS-Webportal eingerichtet, das Informationen aus dem neuen ITS-System über den Verkehr und auftretende Störungen liefert. 

Vorteile für Verkehrsteilnehmende und Verkehrsbetriebe

Das neue Managementsystem verbessert die Verkehrsbedingungen auf verschiedenen Ebenen, was sowohl den Straßennutzer:innen und Verkehrsbetrieben als auch der Umwelt zugutekommt. Durch die Anbindung der Fahrzeuge an die Infrastruktur wird die Stadt in der Lage sein, die Infrastruktur optimal zu nutzen und ihre Funktionalität zu gewährleisten. 

Darüber hinaus wird die neue ITS-Technologie den Weg zu einer nachhaltigeren Mobilität in der Stadt ebnen, indem sie dem öffentlichen Verkehr Vorrang einräumt und CO2-intensive Stop-and-Go-Situationen reduziert. Dank des verbesserten Verkehrsflusses können kritische Situationen an Kreuzungen vermieden werden und die Sicherheit der Verkehrsteilnehmer wird erhöht. 

"Das ITS-System, das wir für Zielona Góra entwickeln, zeigt, wie Verkehrstechnologie die Lebensqualität in Städten verbessern kann: Es wird die Fahr- und Haltezeiten in dem Gebiet verkürzen und die Funktionalität des öffentlichen Nahverkehrs verbessern. Dadurch werden Busse und Bahnen attraktiver und die Luftverschmutzung durch den Individualverkehr verringert. Wir danken der Stadt für ihr Vertrauen und freuen uns darauf, dieses spannende Projekt in den kommenden Monaten zu realisieren", sagt Dariusz Obcowski, Vorstandsvorsitzender von Yunex Traffic Polen.

Folgen Sie Yunex Traffic auf Twitter & LinkedIn: 

Ansprechpartner für Journalisten:

Johanna Böllmann 

Tel.: +49 173 5106026 

E-Mail: johanna.boellmann@yunextraffic.com 

Yunex Traffic ist ein eigenständig geführtes Unternehmen von Atlantia. Das Unternehmen ist weltweit führend im Bereich intelligenter Verkehrssysteme und bietet das breiteste End-to-End-Portfolio an Lösungen für adaptive Verkehrssteuerung und -management, Autobahn- und Tunnelautomatisierung sowie intelligente Lösungen für V2X und Mautsysteme. Yunex Traffic beschäftigt 3100 Mitarbeiter aus 58 Nationen und ist in über 40 Ländern weltweit tätig. Die intelligenten Mobilitätslösungen von Yunex Traffic werden derzeit in großen Städten auf der ganzen Welt eingesetzt, darunter Dubai, London, Berlin, Bogota und Miami. Yunex Traffic setzt erfolgreich modernste Technologien in den drei Segmenten Hardware, Software und Service ein und ist damit der einzige Anbieter, der in der Lage ist, alle wichtigen regionalen Standards (Europäische Union, Großbritannien, Asia-Pazifik, USA). Weitere Informationen finden Sie unter www.yunextraffic.com.