Connected Mobility

Gestalten Sie die Mobilität der Zukunft mit dem Internet der Dinge.

Satellitengestützte Priorisierung für ÖPNV und Einsatzfahrzeuge, grüne Welle für Fahrradfahrer, autonomes Fahren: Die intelligente Vernetzung von Verkehrsteilnehmern und Infrastruktur verändert die Mobilität.

Trends in der Mobilität

Die nächste Mobilitätsrevolution

Vier Trends werden unser Mobilitätsverhalten nachhaltig verändern: Shared Mobility, Connected Vehicles, Elektromobilität und autonome Fahrzeuge. Ist Ihre Stadt bereit?

Die nächste Mobilitätsrevolution verändert den Verkehr in und zwischen Städten.

Shared-Konzepte, bei denen Nutzer Verkehrsmittel teilen statt besitzen, werden weiter an Bedeutung zunehmen. Zusätzlich werden untereinander und mit der Infrastruktur vernetzte Fahrzeuge, elektrisch angetriebene und autonome Fahrzeuge zum festen Bestandteil des Mobilitätsökosystems. Verkehrsplaner können sich schon heute auf diese Trends vorbereiten.

Mehr Sicherheit durch die Verbindung zwischen intelligenter Infrastruktur und vernetzten Fahrzeugen

Der Austausch von Informationen mit der Infrastruktur macht die Mobilität im öffentlichen Raum sicherer, schneller und komfortabler – für alle: Autos, Busse, LKW, Fahrräder und Fußgänger. Ein Beispiel: Eine Kamera der Verkehrstechnik erkennt, dass ein Kind über die Straße läuft – und warnt Verkehrsteilnehmer, die in der Nähe sind. Auf Basis unserer Systeme zur Verbindung von Fahrzeugen mit der Straßen-Infrastruktur können Sie aber auch Lösungen entwickeln, die autonome Fahrzeuge in Ihr Mobilitätsökosystem einbinden. Und leistungsfähige Werkzeuge für Simulation und Planung helfen Ihnen, die intelligenten Systeme perfekt an die Anforderungen Ihrer Stadt oder Region anzupassen.

Mit Connected Mobility werden Verkehrssysteme fit für die nächste Mobilitätsrevolution.

Intelligente Fahrradlösungen

Mehr Sicherheit und Komfort für Radfahrer im Straßenverkehr

Vehicle2X Kommunikation

Verbinden Sie Fahrzeuge mit der Infrastruktur und steuern Sie den Verkehr präziser und effizienter als bisher.

Verkehrspriorisierung

Priorisierung von einzelnen Verkehrsteilnehmern wie Einsatzfahrzeugen und nachhaltigen Verkehrsmitteln

Kontakt

Folgen Sie uns auf dem digitalen Pfad der Mobilität

Starten Sie jetzt in die digitale Zukunft der Mobilität: Unsere Experten beraten Sie gerne, wie Sie Infrastruktur und Fahrzeuge in Ihrer Stadt oder Region vernetzen und sich optimal auf zukünftige Entwicklungen wie autonomes Fahren vorbereiten können. 

Weiterführende Links

Machen Sie Kreuzungen intelligent

Weniger Staus, mehr Sicherheit: Digitalisierung und Internet of Things in der urbanen Mobilität.

Simulation, Datenanalysen und KI

Die Kraft der Daten: intelligente Verkehrsplanung mit daten- und KI-gestützten Anwendungen und Dienstleistungen.

Shared Autonomous Mobility